Aktuelles

Änderung SAP Anmeldung portal.at

Um sowohl den technischen Wartungsaufwand zu minimieren als auch eine benutzerfreundliche Umgebung zu schaffen, erfolgte während des Wochenendes vom 18.08 bis 20.08.2017 die Umstellung der Portal Austria Anmeldung für Benutzer/innen des Bundesministeriums für Bildung auf die neue Einstiegswebseite bildung.portal.at <http://bildung.portal.at/>.

 

Seit 21. August 2017, 06:00 Uhr ist die  Anmeldung für Benutzer/innen des Bundesministeriums für Bildung nur mehr unter bildung.portal.at mit der 8-stellige Personalnummer OHNE zusätzliche Angabe der Domain [@bmbf.gv.at] möglich.

Gleiches gilt für die Anmeldung am SAP AnyConnect VPN-Client!

 

Die Ankündigung dieser Umstellung ist bereits seit 08.08.2017 als Betriebsmitteilung im Portal Austria publiziert.

2017

WICHTIGE INFORMATION: SAP-GUI Sicherheitslücke

Der Hersteller SAP hat informiert, dass eine kritische Sicherheitslücke in den SAP-GUI Clients der Versionen 7.20 bis 7.40 (Letztere ist bundesweit im Einsatz) gefunden wurde.

Weiterlesen …

2017

zusätzliche Firewall-Freischaltungen für HV-SAP

Infolge der intensiven Nutzung und der Analyse der aktuellen Systembelastung hat das Bundesministerium für Finanzen, Abteilung V/3-HV, den IT-Dienstleister des Bundes BRZ beauftragt, zur Vermeidung von Performanceengpässen die technische Infrastruktur im Bereich des HV-Verfahrens durch zusätzliche Applikationsserver aufzustocken.

Aufgrund der Aufstockung weiterer Applikationsserver in der Haushaltsverrechnung (HV) sind folgende zusätzliche Firewall-Freischaltungen notwendig:

IP-Adresse: 193.46.171.50
Alias: hvdi.ccc.brz.gv.at
Ports: 3258,3358, 3259,3359, 3260,3360

2017