Einstellung des Supports für SAP GUI 7.40

Information des BKA betreffend Änderung der Systemvoraussetzungen für PM-SAP

Für das Produkt SAP GUI 7.40 wurde seitens SAP der Support eingestellt. Client-Konfigurationen mit SAP-GUI 7.40 sind daher nicht mehr unterstützt und müssen auf die aktuelle SAP-GUI Version 7.50 PL4 umgestellt werden.

Die Installationsdateien (SAP GUI 7.50) stehen ab sofort auf der Client Download Plattform über das Portal Austria (PAT) und unter dem Menü "Downloads" auf der IT-Serviceseite http://it.lsr-noe.gv.at/index.php/alle-downloads.html zur Verfügung.

Im Rahmen unserer jährlichen Wartungsmaßnahmen (LCP), die im August 2018 durchgeführt werden, erfolgt die Verschlüsselung der Clientserververbindung im Verfahren PM-SAP. Voraussetzung um PM-SAP auch nach der Verschlüsselung der Clientserverbindungen aufrufen zu können ist die Installation des SAP-GUI 7.50 auf allen Benutzerclients bis spätestens 31. Juli 2018.

Bei technischen Problemen und Fragen steht Ihnen der Helpdesk der BRZ GmbH unter
Tel.: +43-1-71123-884422, oder via E-Mail help-desk@brz.gv.at zur Verfügung.

Zurück